Workshop „Dekonditionierung > bewusst gemacht“

18.02.2023 von 10:00 – 16:00 Uhr (online)

Im Human Design wird das Wort „Dekonditionierung“ genauso häufig verwendet, wie die Worte „Strategie“ und „Innere Autorität“. Worte, die anfangs nicht immer leicht zu verstehen, einfach ungewohnt sind und im Laufe der Zeit zugänglicher werden. Wir erlangen eine Bewusstheit über dieses Wissen, wenn wir bereit sind uns einem Dekonditionierungprozess hinzugeben. Dieser Weg führt vom Nicht-Selbst zum Selbst. Das ist die Belohnung. Ein Leben selbstbewusst und im Selbstvertrauen. Dennoch ist dieser Prozess nicht leicht.

Im Alltag eines jeden Menschen ist es häufig herausfordernd den inneren Ratgebern und Weisheiten mehr Folge zu leisten als äußeren Autoritäten, wie Eltern, Lehrern, Medien, Politikern, Ärzten, Chefs, o.ä. So wurden wir alle konditioniert (abgerichtet).


Das Human Design beschreibt detailliert und exakt, worum es deiner Seele in diesem Leben geht, was sie liebt, was sie glücklich macht. Tief in uns allen ist Wunsch enthalten, dem Seelenweg zu folgen. Deshalb macht es Sinn, sich den Dekonditierungsprozess, der bei jedem Menschen anderes ist, bewusst zu machen.

Wenn du wissen möchtest, welche Steine und Fallen du aus deinem Weg wegräumen musst, um freie Seelenfahrt zu haben, dann fühle dich herzlich willkommen am 18.02.2023. An diesem Samstag geht es von 10 – 16 Uhr um das Thema der Dekonditionierung nach dem Human Design.

Die einzige Voraussetzung zur Teilnahme an diesem Selbsterfahrungskurs ist das eigene Einführungs- oder Grundreading.

Herzlichst
Susanne Ludewig
www.Der-Weg-zum-Selbst.de

Organisatorisches auf einem Blick:
Workshop: Dekonditionierung – bewusst gemacht
Datum: 18.02.2023
Uhrzeit: 10:00 – 16:00 Uhr
Kosten: 120 €